Beate

Beate

People | Agile | Potential

“Da geht noch was!”  Wenn Menschen, Teams oder ganze Organisationen ihre Potentiale entfalten wollen, dann ist Beate leidenschaftlich dabei – immer aufspürend, stärkend, entwickelnd, ermutigend.

Wie wichtig und beflügelnd ein passendes Setting, die richtige Frage, oder auch nur kleine Gesten für das Angehen von Herausforderungen sein können, hat sie bereits vielfältig erleben dürfen. Die Erinnerung an Projekte, in denen das in besonderem Maße gelungen ist, bewegen Beate immer noch nachhaltig. 

Als Scrum Master und Agile Coach hat sie aber auch die Schattenseiten gesehen und weiß, wo die Grenzen des Möglichen liegen. Ihr Studium der Kommunikation, Betriebswirtschaft und Psychologie geben ihr dazu eine fundierte Grundlage. Ihre größten Lehrmeister sind aber tatsächlich ihre drei Kinder. Sichere Intuition, Demut, Geduld und Loslassen zum Beispiel hätte sie sonst so schnell nicht gelernt.  Komplexe Prozesse und Situationen werden von ihr gekonnt heruntergebrochen, so dass selbst verfahrene Herausforderungen greif- und handhabbar werden. “Einfacher wird es deswegen insgesamt nicht, aber machbar!”